Seminarangebote im Januar 2018

Auch im neuen Jahr erwartet Sie wieder eine Vielzahl von Seminaren, Vorträgen, Fortbildungsveranstaltungen und Netzwerktreffen.

Aktuell im Januar 2018:
Fortbildungslehrgang nach § 11 EfbV und § 5 AbfAEV
25./26. Januar 2018 (Do/Fr)
36148 Kalbach
Lerninhalt
Die Lerninhalte orientieren sich an den aktuellen Neuerungen und Änderungen des Abfall-/Umweltrechts auf
nationaler und EU-Ebene. Trends im Entsorgungsbereich und Problemstellungen der täglichen Praxis werden
vorgestellt und erläutert. Die Kenntnisse zu den Vorschriften der Nachweisführung von gefährlichen Abfällen
werden aufgefrischt und vertieft.

Alle weiteren Informationen, sowie die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie hier…

Seminarangebote im Juni: Softwareauswahl in der Logistik – So machen Sie es richtig!

Am 28. Juni 2016 findet wieder eine kostenfreie Informationsveranstaltung zusammen mit KoLoS , HäRa und Part Load Alliance statt.

Informieren Sie sich und schließen sich unserem leistungsfähigen Kooperationsverbund an.

Und wir begrüßen als weiteren Referenten Christoph Groß vom SCC-Center www.scc-center.de zum Thema Softwareauswahl in der Logistik – So machen Sie es richtig!

Erfahren Sie wie Sie Risiko minimiert und Ergebnis maximiert Ihre neue Logistiksoftware auswählen.

Die Kooperationen KoLoS und PLA sowie die Plattform für Einkauf, Synergie und innovative Lösungen, HäRa, kooperieren bereits seit längerer Zeit und nutzen die Zusammenarbeit ganz gezielt für die Entwicklung von nachhaltigen Lösungen zu Gunsten Ihrer Mitglieder.

KoLoS ist ein Mittelstandsverbund mit 38 Partnern und 100 Standorten. Zielsetzung der Unternehmen ist die Zusammenarbeit u.a. in allen speditionellen Feldern, dem Vertrieb und der Verbundzertifizierung.

HäRa hat zum Ziel eine Plattform den für gemeinsamen Einkauf, die Nutzung der sich ergebenden Synergien sowie die Entwicklung innovativer und nachhaltiger Lösungen umzusetzen, die allen Beteiligten einen echten Nutzen bringen und dabei noch soziale Entwicklungsprojekte unterstützen. Bereits jetzt sind schon mehr als 200 Mitglieder auf der Plattform angemeldet.

Die Part Load Alliance (PLA) ist eine Teilladungskooperation im Direktverkehrsnetz und die erste deutsche Speditionskooperation die auf Basis von Isochronen anstatt Postleitzahlen arbeitet. Die Partner nutzen eine dynamische Tourenzuweisung und reduzieren dadurch ihre Leerkilometer.

Damit haben sich 3 Partner gefunden, die sich ideal ergänzen um das Motto „Innovative Ideen – gemeinsam handeln“ mit Leben zu füllen.

Wir präsentieren Ihnen Ziele und Nutzen der Kooperation mit ihren aktuellen Entwicklungen und erweiterten Einkaufsvorteilen, die Sie nutzen können, wenn Sie Partner im Verbund sind, wie z.B. Ladungstausch, Einkauf-Vergünstigungen, Diesel, Maut, Reifen, Fahrzeuge u.v.m..

Hierzu laden wir Sie herzlich in die KoLoS Zentrale – Dieselstr. 1 in 64807 Dieburg

am 28.06.2016 von 9:30 – 16:00 Uhr ein.

Bitte senden Sie uns bis zum 20.06.2016 Ihre kostenfreie, verbindliche Anmeldung.

Anmeldung:
Per Fax 06071/9285644
oder
Mail: kontakt@kolos-netzwerk.de

Seminarangebot im Juni 2016 – Controlling für klein- und mittelständige Betriebe des Güterkraftverkehr unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen der Kosten

Das KoLoS-Netzwerk bietet am Mittwoch, 15. Juni 2016 für seine Mitgliedsbetriebe ein Intensivseminar zum Thema „Controlling für klein- und mittelständige Betriebe des Güterkraftverkehr unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen der Kosten„an

Alle Informationen finden Sie hier…

Informationen zur Anmeldung…